Broschüre:
Integration beginnt mit Sprache

Liebe Erzieherinnen und Erzieher, liebe Leitungskräfte, liebe Sprachförderexperten,
liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Schulleitungen, liebe Fachkräfte,

die Integration von Kindern ohne Deutschkenntnisse aus unterschiedlichen Kulturen und Sprachsystemen in einen Klassenverband ist eine große und nicht auf einen Schlag zu bewältigende Herausforderung. Die in dieser Broschüre aufgeführten Angebote setzen deshalb an unterschiedlichen Ausgangspunkten der Einbindung und Aktivität der Kinder an.

Es handelt sich dabei um Materialien für den Anfang, für einzelne Fortschrittsphasen und für die Selbstkontrolle und Wiederholung.

Die gezeigten Materialien sind grundsätzlich immer auch im Zusammenhang zu betrachten. Das bedeutet beispielsweise, dass Themenfelder, die wiederholend in der Klassen- oder Gruppensituation erklärt und eingeübt werden, am Einzelmaterial vom einzelnen Kind nachgeübt werden können.

Ziel ist eine Kompaktlösung als Grundausstattung für jede Schule, die für die Aufnahme von Flüchtlingskindern schnell eine variabel einsetzbare Vorbereitung treffen möchte, um dann differenzierender weitere Materialien wählen zu können.

Die Broschüre können Sie sich hier in einem Flashbook betrachten oder einfach per Mail kostenfrei bestellen.

 

Fortbildungen zu diesem Thema

    Termine demnächst an dieser Stelle.

Zum Veranstaltungskalender